zur Navigation

Tageswerte

Am 29.11.2023 wurden folgende Schadstoffkonzentrationen gemessen:
  Feinstaub (PM10) (µg/m³) Feinstaub (PM2,5) (µg/m³) Stickstoffdioxid (µg/m³) Ozon (µg/m³) Kohlenstoffmonoxid (mg/m³) Schwefeldioxid (µg/m³)
  Tages-
mittel
Max.
1‑Std.-
Wert
Tages-
mittel
Max.
1‑Std.-
Wert
Tages-
mittel
Max.
1‑Std.-
Wert
Max.
1‑Std.-
Wert
Max.
gleitender
8‑Std.-
Mittelw.
Tages-
mittel
Max.
gleitender
8‑Std.-
Mittelw.
Tages-
mittel
Max.
1‑Std.-
Wert
Bremen-Hasenbüren 9  µg/m³ 16  µg/m³ 10  µg/m³ 14  µg/m³ 16  µg/m³ 40  µg/m³ 40  µg/m³ 37  µg/m³ 0,1  mg/m³ 0,2  mg/m³ 0  µg/m³ 3  µg/m³
Bremen-Mitte 11  µg/m³ 22  µg/m³ 27  µg/m³ 47  µg/m³ 37  µg/m³ 34  µg/m³ 0,3  mg/m³ 0,4  mg/m³ 0  µg/m³ 0  µg/m³
Bremen-Nord 10  µg/m³ 18  µg/m³ 24  µg/m³ 43  µg/m³ 40  µg/m³ 35  µg/m³ 0  µg/m³ 1  µg/m³
Bremen-Oslebshausen 12  µg/m³ 19  µg/m³ 8  µg/m³ 14  µg/m³ 28  µg/m³ 43  µg/m³ 0,3  mg/m³ 0,5  mg/m³ 0  µg/m³ 1  µg/m³
Bremen-Ost 12  µg/m³ 17  µg/m³ 9  µg/m³ 20  µg/m³ 24  µg/m³ 38  µg/m³ 34  µg/m³ 32  µg/m³ 0  µg/m³ 1  µg/m³
Bremerhaven Hansastraße 9  µg/m³ 21  µg/m³ 8  µg/m³ 16  µg/m³ 22  µg/m³ 48  µg/m³ 49  µg/m³ 39  µg/m³ 0,3  mg/m³ 0,4  mg/m³
Mobilstation Oslebshausen 13  µg/m³ 24  µg/m³ 10  µg/m³ 19  µg/m³ 23  µg/m³ 38  µg/m³
Messstationen an Strassen
Verkehr 1 Dobben 14  µg/m³ 25  µg/m³ 34  µg/m³ 57  µg/m³ 36  µg/m³ 32  µg/m³ 0,6  mg/m³ 0,8  mg/m³
Verkehr 4 Cherbourger Straße 21  µg/m³ 66  µg/m³ 42  µg/m³ 74  µg/m³
Verkehr 5 Nordstraße 13  µg/m³ 23  µg/m³ 36  µg/m³ 57  µg/m³ 0,4  mg/m³ 0,5  mg/m³
Grenz- und Richtwerte 50 µg/m³ 200 µg/m³ 180 µg/m³ 120 µg/m³ 10 mg/m³ 125 µg/m³ 350 µg/m³
Zulässige Anzahl Überschreitungen 35 18 0 25 0 3 24
Letzte Aktualisierung: 30.11.2023, 01:00
Alle Angaben unter Vorbehalt. Die Messwerte unterliegen weiterhin der Qualitätskontrolle und können - falls erforderlich - korrigiert werden.
Angaben in der Tabelle beziehen sich auf MEZ.
Bewertung der Luftverschmutzung:

Bei Messwerten oberhalb der Grenz- und Richtwerte kann eine gesundheitliche Beeinträchtigung besonders empfindlicher Personen nicht ausgeschlossen werden. Vorsorglich sollten daher Personen mit Herz/ Kreislauf- oder Atemwegserkrankungen körperliche Anstrengungen vermeiden und sich in geschlossenen Räumen aufhalten, in denen nicht geraucht wird.

PM‌10 steht für die Massenkonzentration von Partikeln mit aerodynamischen Durchmessern kleiner oder gleich 10 Mikrometer. Die PM‌10–Fraktion ist für die menschliche Gesundheit relevant, da sie den einatembaren Anteil der Partikel in der Außenluft repräsentiert.

Weser bg_img_weser · Jens Wunsch